Gashausschau


Gashausschau nach der TRGI

Um Schäden frühzeitig erkennen zu können und um Ihrer Versicherungspflicht nachzukommen, müssen Sie ihre Gasinstallation regelmäßig selbst überprüfen oder überprüfen lassen.

Mit Erscheinen der Technischen Regeln für Gasinstallationen 2008 wurden einige Bereiche dieses Regelwerks modifiziert. Zur Erhöhung der Sicherheit in der Gasversorgung wird nun auch der Hauseigentümer in die Pflicht genommen.

Am Erdgasnetzanschluss liegt die Schnittstelle zur Gasübergabe für den Hausgebrauch. Dies ist zugleich die Schnittstelle für die Zuständigkeit. Denn ab der Hauptabsperreinrichtung des Netzanschlusses liegt die Verantwortung für die Gas-Installation in den Händen von Eigentümern und Mietern. Vor der ersten Inbetriebnahme müssen Gasleitungen im Haus auf Dichtheit geprüft werden, sonst wird der Anschluss vom Gasversorgungsunternehmen nicht freigegeben. 

Die Gebrauchsfähigkeit und Dichtheit der Gasleitung ist anschließend alle 12 Jahre durch ein Fachunternehmen, welches diese Arbeit ausführen darf, nachzuweisen. Mit der richtigen Behandlung und der jährlichen Gas-Hausschau, sorgen Sie dafür, dass Ihre Gasanlage intakt bleibt und Risiken erst gar nicht entstehen. Damit Sie den Jahres-Check nicht selbst durchführen müssen, bieten wir Ihnen im Rahmen unserer Überprüfungstätigkeiten diesen Service zusätzlich an. Selbstverständlich führen wir die Gas-Hausschau auch dann durch, wenn keine Kehr- und Überprüfungstätigkeiten in Ihrem Gebäude auszuführen sind. 

Unser Angebot zur Gashausschau: 
Wir kontrollieren für Sie alle frei verlegten Erdgasleitungen auf einen einwandfreien Zustand, Absperreinrichtungen am Hausanschluss und am Zähler auf freie Zugänglichkeit. Bei nachträglich verkleideten frei verlegten Innenleitungen prüfen wir die notwendigen Lüftungseinrichtungen. Nicht zulässige Belastungen durch gewichtige Gebrauchsgegenstände und nicht korrekte Befestigungen der Gasleitungen werden durch uns erkannt und Ihnen mitgeteilt. Mit einem Gasspürer können evl. Undichtigkeiten festgestellt werden. Die Kosten sind für den Betreiber sehr gering, weil die Arbeiten im Zusammenhang mit anderen Arbeiten durchgeführt werden können.


Ihre Vorteile durch unsere Kontrolle:
• Höhere Sicherheit für Sie und Ihre Mieter
• Früherkennung von Schäden
• Vermeidung hoher Reparaturen und Folgekosten
• Technische Expertise ( Prüfprotokoll )
• Sofortmeldung erkannter Mängel im Rahmen der Gas-Hausschau 
 
Lassen Sie sich unverbindlich beraten:

Sprechen Sie mich oder meine Mitarbeiter vor Ort an oder, schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen einfach an (siehe Kontakt).

 

Link DVGW Checkliste Gashausschau

http://www.dvgw.de/gas/informationen-fuer-verbraucher/der-jahres-check-im-haus/liste-fuer-den-jahrescheck/

 

 


[Home] [ueber uns] [Infos] [Links

[Energieausweis] [Rauchmelder] [Shop] [Gashausschau]

[Downloads] [Impressum] [AGB] [Kontakt]